Die richtigen Suchbegriffe sind der Grundstein erfolgreicher Websites

Es ist zwecklos, Ihre Webseiten für Suchbegriffe zu optimieren, nach denen niemand in Suchmaschinen sucht. Wenn Sie zielgruppengenaue Besucher haben möchten, dann dürfen Ihre Suchbegriffe nicht zu breit oder zu allgemein sein.

Fakt: Wenn Sie Ihre Website erfolgreich im Internet bewerben möchten, dann benötigen Sie die richtigen Suchbegriffe. Wenn Sie die falschen Suchbegriffe verwenden, dann werden Ihre Optimierungsarbeiten vergeblich sein.

IBP’s Suchbegriff-Werkzeuge helfen Ihnen dabei, die besten Suchbegriffe für Ihre Website zu finden.

Demoversion downloadenJetzt ohne Risiko kaufen

Finden Sie die besten Begriffe für organische Suchmaschinenoptimierung und PPC-Anzeigen

Mit IBP finden Sie die besten Suchbegriffe schnell und einfach:

  • Welche Suchbegriffe werden am häufigsten gesucht?
  • Wie stark ist die Konkurrenz für einen bestimmten Suchbegriff?
  • Welche Suchbegriffe verwenden Ihre Konkurrenten?

IBP berechnet automatisch den KEI (Keyword Effectiveness Index) Ihrer Suchbegriffe, es ermittelt die Anzahl der Suchergebnisse, die top-platzierten Webseiten und den Google PageRank der top-platzierten Seiten:

vorschlagwerkzeug

IBP ermittelt Suchbegriffe, mit den Ihre AdWords-Anzeigen günstiger werden

Viele Webmaster bieten auf Suchbegriffe, die zu allgemein für die Kampagnen sind. Wenn Sie beispielsweise mp3-Player verkaufen, dann ist der Suchbegriff “mp3” zu allgemein. Wenn Sie auf “mp3” bieten, dann leeren Sie vielleicht Ihr Bankkonto aber Sie werden nicht viele zielgruppengenaue Besucher erhalten.

Mit IBP zahlen Sie immer so wenig wie möglich für Ihre AdWords-Anzeigen:

  • IBP’s leistungsstarker Suchbegriff-Kombinationserzeuger erzeugt Suchbegriff-Kombinationen, für die Sie nur das Minimal-Gebot auf PPC-Suchmachinen bieten müssen.
  • IBP erzeugt Phrase-Match und Exact-Match-Phrasen für Google AdWords, indem Ihre Suchbegriffe automatisch in Anführungszeichen und Klammern gesetzt werden.
  • IBP erzeugt mit wenigen Mausklicks negative Suchbegriffe und Power-Posting-Listen für Google AdWords.
  • IBP’s Keyword-Tool zeigt Ihnen den Anzeigengruppen-Fokus für Ihre Suchbegriffe an. Dadurch erkennen Sie schnell, ob Ihre Anzeigen einen hohen Quality Score bei Google AdWords erhalten oder nicht.

IBP verwendet eine einzigartige Keyword-Datenbank

IBP verwendet exklusiv die Keyword-Datenbank von KeywordIndex.com. Damit erhalten Sie schnell und einfach die monatlichen Suchen für Ihre Keywords bei Google. KeywordIndex.com bietet Ihnen 30 Millionen englischsprachige Keywords und 20 Milliionen deutschsprachige Keywords.

Neben der Datenbank von KeywordIndex.com kann IBP Keyword-Vorschläge von Google, Yahoo, Bing, Amazon, Ask und YouTube ermitteln.

IBP unterstützt Keywords auf Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Niederländisch, Italienisch, Dänisch, Finnisch, Norwegisch, Polnisch, Portugiesisch, Schwedisch und Türkisch.

Mit IBP’s Keyword-Tool finden Sie die besten Suchbegriffe für Ihre Website schnell und einfach.

Verwenden Sie das beste Keyword-Recherche-Werkzeug, um die besten Suchbegriffe zu finden

IBP bietet voll ausgestattete Suchbegriff-Werkzkeuge, mit denen Sie die besten Suchbegriffe sowohl für organische Suchmaschinenoptimierung als auch für Pay-Per-Click-Anzeigen schnell und einfach finden. Laden Sie sich IBP jetzt herunter.

Demoversion downloadenJetzt ohne Risiko kaufen

Was unsere Kunden über IBP sagen:

Jeremy Cobb, NaturalSearchMarketing.com, sagt:

“Ich bin ein profesioneller SEO-Berater für eine Firma, die Webmaster unterrichtet, wie Sie die Suchmaschinen-Ergebnisse dominieren. Ich wurde von **** zu IBP konvertiert und nichts hat meinen Kunden mehr geholfen.

IBP ist so benutzerfreundliche, daß meine Kunden es ohne Probleme verstehen. Ich empfehle IBP allen meinen Kunden und ich würde IBP jedem empfehlen, der die Suchmaschinen-Ergebnisse dominieren will. Aus professioneller Sicht gebe ich Ihnen eine 1+!“

Bruce Gow, BestPest.com.au, sagt:

“Mit IBP habe ich die Suchmaschinen-Ergebnisse meiner früheren Branche (Schädlingsbekämpfung) beherrscht. I have dadurch enorm viel Geld für Werbung gespart und mein eigenes SEO-Geschäft gegründet. Meine Konkurrenz habe ich sozusagen ausgemerzt.”

Rob Coxworth, WebFootLeisure.com, sagt:

“Ich bin sehr beeindruckt, wie schnell sich meine Website-Platzierungen verbessert haben. Von nahezu unsichtbar zu Platzierungen auf Seite 1 bis 3 für viele meiner Suchbegriffe seit November. Ein großartiges Produkt und eine gute Investition.”

Hier klicken für noch mehr Kundenstimmen.

Wieso können wir eine Top-10-Garantie anbieten und wo ist der Haken?

Viele Leute werden Ihnen sagen, dass es nicht möglich ist, Top-10-Platzierungen bei Google zu garantieren. Das stimmt auch. Niemand außer Googles Ingenieuren kann Top-10-Platzierungen garantieren.

Unser Werkzeug IBP hat allerdings eine Erfolgsrate von mehr als 98% und wir geben Ihnen Ihr Geld zurück, wenn Sie zu den sehr wenigen Leuten gehören, die mit IBP keine Top-10-Platzierung bei Google erhalten.

Wie funktioniert das im Detail?

1. Sie wählen das Keyword und die Suchmaschine aus

Sie sagen IBP, für welches Keyword Sie eine Top-10-Platzierung haben möchten. Dann wählen Sie die Suchmaschine, bei der Sie platziert werden möchten. Das kann Google.de, Google.com oder eine andere Google-Variante sein. Sie können auch Yahoo, Bing, deren lokale Varianten und viele andere Suchmaschinen auswählen.

2. IBP analysiert Ihre Website

IBP’s Top 10 Optimierer analysiert dann alle relevanten Platzierungs-Elemente auf Ihrer Website sowie die Links, die zu Ihrer Website verweisen. Daraus berechnet IBP einen Platzierungswert. Je höher der Wert, desto wahrscheinlicher ist es, dass Ihre Website auf der ersten Ergebnisseite von Google platziert wird.

3. IBP sagt Ihnen im Detail, was Sie ändern müssen

Wenn Ihre Website keinen 100%-Wert hat, dann sagt Ihnen IBP in klaren deutschen Sätzen, wie genau Sie Ihre Webseiten und die Links ändern müssen. Die Ratschläge sind dabei auf Ihre Website, die ausgewählte Suchmaschine und das ausgesuchte Keyword zugeschnitten. IBP sagt Ihnen im Detail, was Sie ändern müssen und wie genau Sie es ändern müssen.

4. Sie machen die Änderungen auf Ihren Webseiten

Im letzten Schritt ändern Sie Ihre Webseite entsprechend der Ratschläge von IBP’s Top 10 Optimierer so lange, bis es keine weiteren Ratschläge mehr gibt. IBP’s Top 10 Optimierer gibt Ihrer Webseite dann eine 100%-Bewertung.

Das war es auch schon. Kein Haken. Kein Kleingedrucktes. Wenn Sie den Ratschlägen von IBP’s Top 10 Optimierer folgen, dann wird Ihre Website auf Googles erster Ergebnisseite platziert.

Eine echte Top-10-Platzierungsgarantie sollte für die Keywords Ihrer Wahl und für die regulären, unbezahlten Suchergebnisse sein. Diese Garantie erhalten Sie mit IBP.

Demoversion downloadenJetzt ohne Risiko kaufen